Psychosomatische Schmerztherapie

Die Psychosomatik versteht sich als Bindeglied zwischen „Körpermedizin“ und „Seelenheilkunde“. Entsprechend dem bio-psycho-sozialen Modell werden viele Krankheiten heute nicht mehr als rein körperlicher Schaden verstanden, sondern als Ungleichgewicht zwischen körperlichen und psychosozialen Faktoren. In der Chronifizierung von Schmerzen spielt die Stressverarbeitung eine wesentliche Rolle. Auch psychische Erkrankungen wie z.B. Depressionen können schmerzverstärkend wirken. Das ganzheitlich-psychosomatische Regenerationsprogramm zielt darauf ab, durch geeignete Techniken aus der Psychotherapie und der Körpertherapie wieder einen Zugang zu seiner Stress- und Schmerzverarbeitung zu bekommen und dadurch Belastungen zu reduzieren und Körpervorgänge wieder aktiv steuern zu lernen. Unterstützt wird das Programm durch schulmedizinische und komplementärmedizinische Maßnahmen (z.B. Mesotherapie, Akupunktur), Biofeedback-Training, Massagen sowie Balneo- oder Elektrotherapie.

Zielgruppen

Medizinische &
Therapeutische Inhalte

Inklusivleistungen

  • 1 Woche € 1.490,-
  • jede weitere Woche € 1.190,-
  • Begleitperson ohne Therapien pro Woche € 390,-

Gerne stellen wir Ihnen auf Vorlage einer Überweisung die erstattungsfähigen Therapiekosten zur Einreichung bei Ihrer Sozialversicherung zusammen.

Alle Preise zuzüglich Kurtaxe von Euro 2,-/Nacht/Person.

Wellness und Aktivbereich Hallenbad - Vortuna Gesundheitsresort Bad Leonfelden

Vortuna Inklusivleistungen